juni, 2021

05jun18:00Event OverFilm mit Gästen: Testosterongesteuert: Wenn aus Fußballerinnen Männer werden

Event Details

Film mit Gästen: Testosterongesteuert: Wenn aus Fußballerinnen Männer werden

Deutschland 2020

Ort: Marschwegstadion Oldenburg (Marschweg 25, 26122 Oldenburg), VIP Raum

Laufzeit:

Regie: Anne Strauch, Ina Kast

Anpfiff: 18:00

Eintritt: 8 Euro

Barthaare statt Brüste, mehr Muskelmasse und eine tiefe Stimme: Davon träumen die Amateurfußballerinnen Cindy (28) und Mariko (22) aus Hamburg schon seit Jahren. Sie sind sogenannte Transmänner: Sie wurden in einem weiblichen Körper geboren, können sich aber mit ihrem biologischen Geschlecht nicht identifizieren. Beide kickten in den Frauenteams von Grün Weiß Eimsbüttel in Hamburg. Beide entscheiden sich dazu, sich einer Hormontherapie  und Operationen zu unterziehen. Wie ihr Umfeld darauf reagiert hat und wie anstrengend der Weg als Trans-Mann sein kann, zeigt dieser Film. Anne Strauch und Ina Kast haben beide Transmänner dreieinhalb Jahre begleitet und sind dabei der Frage nachgegangen, wie es sich anfühlt, im falschen Körper geboren zu sein.

Im Anschluss an den Film folgt ein moderiertes Publikumsgespräch mit den Hauptdarstellern, Regisseurinnen und Christian Rudolph (Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt des Deutschen Fußball Bundes)  bei dem sich über Geschlechtervielfalt im Sport ausgetauscht werden soll. 

In Kooperation und unterstützt von Team out&pride- Anlaufstelle für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Fußball (DFB/LSVD)

more

Uhrzeit

(Samstag) 18:00

Ticket

Tickets are not available for sale any more for this event!

No Comments

Post A Comment

X
X